Popular Tags:
17. August 2014

Wie trage ich lockere Jeans?

 

Die locker geschnittene, super bequeme Jeans von Care Label ist ein Neuzugang in meinem Kleiderschrank. Von mir bekommt sie 100 Punkte in der Kategorie “Bequemlichkeit” – und mit High Heels schlägt sie sich auch in puncto Style ganz gut. 3 Tipps zum perfekten Styling …

 

A brand new piece in my closet: the loose fit super comfy denim pants by Care Label. There’s nothing that screams “comfy!” as much as loose fit jeans. But how to wear them? …

 

 

06

13. August 2014

Clearly Naked Volumen-Shampoo von Herbal Essences im Test

 

Ein gutes Gefühl für nur 2,69 Euro? Klingt perfekt! Die Haarpflege-Produkte der „Clearly Naked“-Serie von Herbal Essences, die es seit Juli 2014 zu kaufen gibt, kommen ohne Parabene, Silikone und Farbstoffe aus. Ich habe das Volumen-Shampoo getestet. Ob es mich überzeugen konnte, verrate ich euch hier. Und wenn ihr selbst gerne ein „Clearly Naked“-Shampoo plus Spülung testen wollt, hinterlasst einfach einen Kommentar …

 

 

clearynaked

10. August 2014

Weiße Bluse, bunte Shorts

 

Als ich zu einer “80er Jahre”-Motto-Party einen rosa Strickpullover und einen Bleistiftrock mit einer weißen Bluse kombinieren wollte, fiel mir auf, dass ich überhaupt keine weiße Bluse besitze. Aber … gehört so was nicht zum Standard-Repertoire eines jeden Kleiderschranks? …

 

It wasn’t until I wanted to wear a white blouse to a soft pink pullover and a skirt to an 80ies party that I came to realize I didn’t own any white blouses. But … isn’t that kind of a must-have in every closet?

 

 

shorts01

6. August 2014

Shell Manicure von Ciaté im Test

 

Es ist rosa und es glitzert! Die “Shell Manicure” von Ciaté ist eine echte Mädchen-Maniküre. Sie besteht aus einem Fläschchen mit echten zerstoßenen Muschelschalen und einem rosa Lack namens “Candy Floss”. Wie die Maniküre auf den Nägeln aussieht, wie lange sie hält und ob sie mich überzeugen kann, erfahrt ihr hier …

 

 

ciate03

3. August 2014

Schwarz-weiß: Cropped Top und Stoffhose

 

In einem anderen Post habe ich euch ja bereits verraten, dass ich mittlerweile dem Bauchfrei-Trend verfallen bin. Einige von euch bevorzugen bestimmt die reduzierte Variante: ein schmaler Streifen Haut zwischen Top und Hose oder Rock. So fühle ich mich generell auch am wohlsten. Für diesen Beitrag habe ich mich aber mal an einen etwas extremeren Cropped-Top-Look herangewagt …

 

If you’ve read my post about cropped tops you know that I’ve lately fallen for this trend. Most of you might prefer to only show a tiny bit of skin – which is how I feel most comfortable as well. This time, however, I chose to wear a more extreme cropped top style …

 

 

croppedtop02

30. Juli 2014

Couverance Mosaik-Puder von Avène im Test

 

Das “Couverance Mosaik-Puder” von Avène ist optisch ein Hingucker. Daher musste ich es einfach testen! Viel wichtiger ist aber: Die Couverance-Linie besteht aus hypoallergenen Produkten ohne Duft- oder Konservierungsstoffe, die von Dermatologen geprüft wurden. So kostet das Puder aus der Apotheke mit 20,90 Euro auch mehr als die Produkte aus dem Drogeriemarkt. Ob es sein Geld Wert ist, erfahrt ihr hier …

 

 

couverance

27. Juli 2014

Sneaker – der lässige Sommertrend

 

Sneaker erobern die Modewelt! Ab jetzt heißt es nicht mehr: Bequem oder stylisch, sondern: bequem UND stylisch! Denn mittlerweile dürfen wir Sneaker nicht mehr nur im Trekking-Urlaub tragen, sondern selbst zu chicen Anlässen …

 

 

Sneakers take the fashion world by storm. It’s not comfy or chic anymore, it’s comfy AND chic. Nowadays we don’t only wear sneakers to a trekking trip but also for special occassions …

 

 

sneaker01

25. Juli 2014

Carthame Conditioner von Rene Furterer im Test

 

In meinem Haar probiere ich jede Menge aus. Leave-in-Produkte sind mir dabei am liebsten. Denn so kann ich meine Haare mit verschiedensten Mittelchen pflegen, verliere dabei aber keine wertvolle Zeit. Diesmal habe ich den Leave-In-Conditioner “Carthame” von Rene Furterer getestet …

 

 

rene_furterer

22. Juli 2014

Cropped Tops

 

War ja nur eine Frage der Zeit: Der Bauchfrei-Trend ist zurück! Doch da wir den Begriff “bauchfrei” allerdings eher mit dem peinlichen Look der 90er assoziieren, als wir zu kurzen Tops auch noch Bauchketten, Bauchnabelpiercings und Schlaghosen trugen, nennen wir den Trend heute lieber: “Cropped Tops”. Ich verrate 6 Styling-Tipps …

 

Of course it was only a matter of time – and now it’s back! The bare midriff. It took me a great while to fall back in love with the trend from the 90s, but here I am presenting my first cropped top look to you – and 6 things you need to know if you’re wearing cropped tops …

 

 

top02

20. Juli 2014

Wild Stylers Beach Waves von L’Oréal

 

Egal, ob große Wellen oder kleine Kringel – ich liebe Locken, weil sie so natürlich, so ungewollt schön aussehen. Eine extrem lässige Locken-Variante sind Beach Waves, also der “Direkt vom Strand”-Look. Der Vorteil: Nicht jede Locke muss perfekt geformt sein. Die Frisur darf ruhig ein bisschen zerzaust aussehen. Da ein Strand momentan leider nicht zu meiner Verfügung steht, helfe ich mit dem “Wild Stylers by Tecni.Art – Beach Waves”-Spray von L’Oréal nach. Schöne Wellen oder krauses Chaos? Einfach weiterlesen!

 

 

loreal_beach_waves