Mit der Hand- und Körperseife „Essence Fleurissantes“ von Urbanara zieht ein chices Hotel-Flair in mein Badezimmer ein. Die Seife habe ich im Urbanara Shop entdeckt. Neue Marken und Produkte zu entdecken und auszuprobieren, die ich bislang gar nicht kannte, finde ich besonders spannend. Ob „Essence Fleurissantes“ sowohl als Handseife als auch als Duschgel überzeugen kann, erfahrt ihr hier.

Essence Fleurissantes von Urbanara (300 ml, 15 Euro)

Urbanara02

Verpackung: Dank ihres reduzierten, schlanken Looks erinnert mich die Seife an moderne Design-Hotels mit großen, hellen Badezimmern und wenig Schnick-Schnack. Auch die Kombination aus Hand- und Körperseife hat für mich was von Hotel-Übernachtung. Die blaue Farbe wirkt frisch, das sparsam beschriftete Etikett mit der feinen Glockenblumen-Zeichnung sehr klassisch. Praktisch: In der durchsichtigen Flasche behalte ich den Seifenstand im Blick, dank Pumpkopf kann ich die Seife gut dosieren.

Duft: Glockenblume? Herrlich! Die Seife duftet frisch, sommerlich und hochwertig. Beim Einseifen steigt der Duft in die Nase und bleibt auch nach dem Abwaschen eine Zeit lang auf der Haut zurück. Die Seife gibt es auch in der Version Feige-Johannisbeer, was ebenso lecker klingt.

Anwendung & Konsistenz: Zum Händewaschen reicht etwa ein halber Pumpstoß. Um unter der Dusche den kompletten Körper einzuschäumen, brauche ich zwei. Die Seife ist ein durchsichtiges Gel, etwas glibberiger als Flüssigseifen, die ich bislang verwendet habe, und hält auf der trockenen Haut ohne zu tropfen. Bei Kontakt mit Wasser schäumt sie relativ wässrig auf. Perfekt fürs Händewaschen. Beim Duschen würde ich mir das Produkt etwas cremiger wünschen.

Wirkung: Die Haut fühlt sich nach dem Waschen schön weich an und duftet bei direktem Hinschnuppern angenehm frisch. Mit den Inhaltsstoffen Pro-Vitamin B5 und Vitamin E soll die Seife die Haut vor dem Austrocknen schützen. Allerdings sind auch Paraffine enthalten. Dass diese schädlich sind, konnte bislang nicht nachgewiesen, dennoch stehen sie in Verdacht, die Haut bei zu hoher Dosierung auszutrocknen. Ein kleiner Zwist unter den Inhaltsstoffen also …

Fazit: Schöner Duft, schön weiches Hautgefühl. Nur ist mir die Seife für den eigenen Gebrauch fast zu schade, denn mit 15 Euro für 300 ml ist sie nicht gerade günstig. Als Ergänzung für ein Wellness-Geschenkset zum Geburtstag macht die elegante Seife aber was her. Oder für alle, die sich mal ein bisschen Hotel-Flair gönnen wollen.

Auch interessant

4 comments

Antworten

Die Verpackung sieht toll aus. Als dekorative Seife könnte ich sie mir in meinem Bad auch gut vorstellen. Hübsch, hübsch.

Antworten

Erst einmal, ich bin ganz beeindruckt von dem tollen Bild, wow. Das Produkt liest sich gut und macht neugierig.

Ich wünsche dir ein herrliches Wochenende.
Love
Minnja

http://www.minnja.de

Antworten

Danke liebe Minnja, ich habe lange rumprobiert, bis ich einen Hintergrund gefunden habe, der mir gut gefällt :)

Antworten

Urbanara kenne ich noch gar nicht so, hört sich gut an!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *