Am 22. September um 22:44 Uhr ist astronomischer Herbstanfang – und mich hat offenbar keiner gefragt. Denn in meinem Schrank hängen sage und schreibe neun Sommerkleider, die ich in diesem Jahr noch kein einziges Mal getragen habe. An den See ging es auch viel zu selten. Und überhaupt beweist mein Resümee, dass ich das Summer Feeling dieses Jahr viiiel zu selten ausgekostet habe:

 

Ich war 1 Mal mit dem Schlauchboot unterwegs.

Ich habe 1 großen Eisbecher gegessen.

Ich war 1 Mal im Open-Air-Kino.

Ich war 1 Mal am Stadtstrand.

Ich war 0 Mal im Freibad.

Ich habe 1 Mal Flip-Flops auf der Arbeit getragen.

Ich hatte 0 Mal Hitzefrei.

Ich war 1 Mal am Meer.

Ich hatte 1 schlimmen Sonnenbrand.

Ich habe mir 0 neue Bikinis gekauft.

Ich war auf 1 Hochzeit.

Ich bin 1 Mal im Rhein geschwommen.

Ich habe 1 Mal die Sterne beobachtet – und 3 Sternschnuppen gesehen.

 

skaliert_MG_9710-copyskaliert_MG_9684SummerDress01Last Summer DressSummerDress04

Kleid: Vila über Kauf Dich Glücklich

Tasche: Marc B. – Paige Black Weave Purse

Jacke: Vero Moda

Schuhe: Anna Field

Nagellack: Manhattan Blogger Edition – Style Proofed Green Chai

Lippenstift: IsaDora – Perfect Matt Lipstick – Deco Rose

Auch interessant

8 comments

Antworten

Waaaas? 3 Sternschnuppen? Na, dann kann ja nichts mehr schief gehen. :)

Antworten

Das würde ich auch sagen ;)

Antworten

DAs sind wunderschöne Aufnahmen von einem herrlichen Sommer-Outfit!
Toll find ich Deine Liste mit dem Sommerrésumé :O)
Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
♥ Allerliebste Güße,Claudia ♥

Antworten

Danke, Claudia! Das wünsch ich dir auch.

Antworten

Mein Sommerresümee ist ähnlich. Ich war allerdings an keinem Stadtstrand, aber dafür im Freibad. ;-)

Dafür haben wir jetzt noch mal schönes sonniges Wetter und können das Ein oder Andere nachholen. Du hoffentlich auch. :-)

Liebe Grüße

Veronica

Antworten

Das stimmt, Veronica, jetzt haben wir ja noch ein paar sonnige Tage, um noch ein paar Punkte abzuhaken ;-)

Antworten

Hi Anni, you look gorgeous. I just love the way you dress yourself. Keep it up.

http://www.designerforum.com.au/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *