Als wir aus dem Auto steigen, verziehen sich die letzten Wolken. Herrlich. Der perfekte Moment, um den kleinen Fluss entlangzuschlendern, der beeindruckenden Fassade von Schloss Nymphenburg entgegen, die sich scheinbar endlos von Nord nach Süd zieht. Jetzt schimmert die Wasseroberfläche des Schlossgartenkanals, die Schwäne heben sich strahlend weiß von der grünen Wiese ab, der Springbrunnen … Weiterlesen

So einen hast du doch schon! … Äh, nein … Grüner Nagellack ist eben nicht gleich grüner Nagellack – was hiermit eindeutig bewiesen wäre. Puh, bin ich froh, dass ich beim Sichten meiner Nagellack-Sammlung tatsächlich keinen Doppelgänger entdeckt habe. War mir nicht ganz sicher …   Zum Test: Für diesen Nagellacktest habe ich keinen Unter- … Weiterlesen

 Donnerstag, 18.30 Uhr: Von der Arbeit in die U-Bahn in die Wohnung ins Auto. Kurz darauf stehe ich einem kleinen abgeschiedenen Paradies. Hier im Chinesischen Garten im wunderschönen Münchner Westpark fangen wir das letzte Licht des Tages ein. Hier, nur sechs Minuten von meiner garten- und balkonlosen Wohnung an der vierspurigen Straße entfernt. Hier, in … Weiterlesen

Drei Teile, drei Geschichten:   Der Rock: In meinem Kleiderschrank hängen genau fünf Teile, die ich gekauft und noch kein einziges Mal getragen habe. Davon sind, wie ich soeben festgestellt habe, drei Teile aus einer H&M-Designer-Kooperation (Marni für H&M und Margiela für H&M), was wieder einmal beweist, dass man manche Dinge einfach nur besitzen will. … Weiterlesen

Uaaah, haben will! Alles! Sofort! Bekanntes Phänomen. Schauplatz: Dublin. Primark stellt seine Herbst-Winter-Kollektion 2013 vor – und zwar in der Chocolate Factory, einer putzigen Fabrikhalle mit Holzdielen und alten Fenstern, von denen die Farbe blättert. Hier sieht einfach alles wunderschön aus. Die Modepuppe sieht im Karo-Mantel mit rotem Animal-Print-Shirt keineswegs lächerlich, sondern einfach nur cool … Weiterlesen