Manchmal brauchen wir einfach einen kleinen Schubs, um unsere Träume zu verwirklichen. Der in Italien geborene Nicolò Beretta traf 2011 den spanischen Schuh-Designer Manolo Blahnik, dem er seine kreativen Entwürfe zeigte. Die Ideen gefielen Blahnik – und Nicolò Beretta hatte zum ersten Mal das Gefühl: Das könnte was werden.

 

Im März 2012 rief er sein Schuh-Label Giannico ins Leben. Bereits die erste Herbst/Winter-Kollektion durfte er auf der Fashion Week in Mailand präsentieren. Jetzt geht es in die zweite Runde – und da sind wieder mal ein paar echte Hingucker dabei: durchsichtige Gummistiefel, unzählige Glitzersteinchen und große goldene Kugeln. Wenn ihr genau hinschaut, erkennt ihr mich und meine Kamera in der goldenen Kugel auf dem vorletzten Bild. Bei einem Preis um 700 bis 800 Euro erübrigt sich zwar die Frage, ob ich mit solchen Kugeln am Fuß durch die Stadt spazieren würde. Schön anzusehen sind die Schuhe trotzdem – und mal erfrischend anders!

 

Ich zeige euch noch mehr Trends, auf die wir uns kommenden Herbst und Winter freuen dürfen: Entdeckt die goldenen Accessoires von Private Suite, die bunt bedruckten Handtaschen von Gabs und die traumhaften Armreife von Yulyaffairs.

 

Schuhe von Giannico für Herbst/Winter 2014/15

 

05

02

03

04

01

 

Auch interessant

8 comments

Antworten

Das sind ja tolle Schuhe, wow!

Antworten

tolle Schuhe!!!

<3
http://www.getcarriedaway.net/

Antworten

Omg… wie cool sind die Schuhe denn bitte =)
lg missteina von
http://www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

Antworten

Die Schuhe sind einfach nur der Wahnsinn! Richtige kleine Kunstwerke und im Grunde zu Schade zum tragen :-) Toller post

Liebste Grüße aus Nürnberg
Anja

Antworten

Oh mein Gott, die sehen ja MEGA aus <3. Ich würde die alle nehmen, wenn ich das nötige "Kleingeld" hätte :).

Liebe Grüße

Katharina

Antworten

Die Pumps sind ja ein Traum!!! die Gummistiefel sind original, wüsste aber spontan nicht wie ich die anziehen soll :)

ein sehr cooler artikel, ich entdecke immer gern neue Marken :)

Lg aus Paris! :)

Antworten

Great pics,dear!

theprintedsea.blogspot.com

Antworten

klasse, da werd ich ja gleich meschuhgge… ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *