Habt ihr schon einen festen Plan für die nächsten Jahre? Einen bestimmten Lebenstraum, auf den ihr hinarbeitet? Oder lebt ihr in den Tag hinein, lasst die Zukunft auf euch zukommen und euch von ihr überraschen? Wisst ihr schon genau, in welcher Stadt ihr für immer leben wollt – 0der möchtet ihr noch ein paar Orte erleben, bevor ihr euch entscheidet? Wisst ihr, welcher Job, welche Lebensaufgabe euch erfüllt – oder müsst ihr erst noch ausprobieren?

 

Feste Pläne bringen Sicherheit, Schutz und Geborgenheit. Eine offene Zukunft ist dagegen spannend, aufregend, birgt Abenteuer und vermittelt das Gefühl, dass alles möglich ist. Manchmal kann es beängstigend sein, einfach in den Tag hinein zu leben. Es kann aber auch einengen, die nächsten Jahre schon genau zu definieren. Der Mittelweg ist wohl der schmale Grad, auf dem das Abenteuer nicht zur Existenzangst wird und die Routine nicht zur Langeweile. Mal sehen, ob ich diesen Weg noch finde …

 

poncho01poncho09poncho05poncho06poncho04poncho08

 

Poncho: New Look

Kleid: Mango

Tasche: Fossil

Schuhe: Peperosa

Schal: Gina Tricot

Strumpfhose: Forever 21

Armreif: Bijou Brigitte

Armband: Rockberries

Auch interessant

11 comments

Antworten

liebe anni, erst einmal ein kompliment an dein outfit :)
pläne oder nicht… momentan bleibt mir nichts anderes übrig als zu planen, da so viele termin anstehen und ich kaum zeit für spontanität habe.
liebe grüße!

Antworten

Feste Pläne hab ich eigentlich gar nicht! Dein Look gefällt mir wirklich sehr gut.

Antworten

Ein schöner Look. Der Poncho sieht wirklich toll aus.
Viele Grüße Bianca

http://ladyandmum.blogspot.de

Antworten

Sehr schönes Outfit und toller Text dazu. Ein Mittelweg ist wohl genau das richtige.

Antworten

Richtig tolle Fotos und ein tolles Layering :) Ich hab glaub ich schon einen ganz guten Plan für die Zukunft, aber die Details sind natürlich noch völlig offen – da kommt dann das Abenteuer ins Spiel ;)

Liebe Grüße
Deine Romi
von http://www.romistyle.de

Antworten

Interessante Frage, ich versuche gerade die Balance zwischen beidem zu finden: Nachdem ich meinen sicheren Job gekündigt habe, um weiter zu studieren, muss ich mich langsam entscheiden, in welche Richtung es gehen soll. Und irgendwie möchte ich unbedingt, dass etwas Raum für Abenteuer und Kreativität bleibt.
Schöner Layering-Look übrigens!
Liebe Grüße ♡ Kristina
TheKontemporary

Antworten

Dann wünsche ich dir ganz viel Glück und Freude beim Studieren, ein wirklich mutiger Schritt, den du aber mit Sicherheit nicht bereuen wirst :-)

Antworten

Ein schönes Outfit! LG

Antworten

The post is fantastic! I love it so much!:)
Have a nice day:)

theprintedsea.blogspot.com

Antworten

Toller Text! Ich finde, dass man sich nicht immer so stressen muss :) Ich liebe im Jetzt :) Schöner Look!
Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

Antworten

Tolles Outfit! Ich liebe die Farben und der Poncho passt einfach super zu dir :)

Liebe Grüße,
Jana von bezauberndenana.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *