Wenn die Zeit nur so rast

Manchmal hätte ich gerne einen 48-Stunden-Tag – und noch lieber ein 5-Tage-Wochenende. Dann könnte ich an einem einzigen Wochenende zu Hause die Familie besuchen, bei den besten Freunden in Köln und Berlin vorbei schauen und noch einen gemütlichen Tag in den eigenen vier Wänden einlegen. Schmiede ich zu wenig Pläne, fällt mir irgendwann die Decke … Weiterlesen

Wahre Schönheit kommt … zumindest nicht von außen

Wann hat man eigentlich Style? Wann hat man keinen? Ist es stylish, am Abend ins Kleine Schwarze zu schlüpfen, dazu hohe Schuhe und Clutch zu tragen? Oder eher, mit einer alten Jeans und einem viel zu weiten Mantel durch die Stadt zu laufen und sich nicht für die Meinung anderer zu interessieren? Das Outfit habe … Weiterlesen

Military Style

Für viele gehört ein khaki-farbener Parka wahrscheinlich schon längst zur Grundausstattung im Kleiderschrank. Ich habe den perfekten Parka für mich erst jetzt entdeckt – von der italienischen Marke Bomboogie – und denke mir nun trotz all der Parka-freien Jahre, die hinter mir liegen: So eine Jacke gehört wirklich in jeden Schrank! Meiner ist nicht gefüttert … Weiterlesen

Auf der Tribüne

Für abwechslungsreiche Bilder wechsle ich nicht nur regelmäßig mein Outfit, sondern auch die Location. Manchmal finde ich eine schön strukturierte Mauer oder ein Gebäude in einer coolen Farbe. Manchmal gibt eine alte Kirchenfassade oder eine moderne Skulptur die beste Kulisse ab. Diesmal war ich an der Münchner Regatta-Anlage, die 1972 während der Olympischen Sommerspiele für … Weiterlesen

Grüne Lederjacke, goldene 2-in-1-Tasche

Manchmal entdeckt man ganz unverhofft hinter der nächsten Ecke die passende Kulisse für das Outfit, das man gerade fotografieren möchte. So kann ich euch die grüne Lederjacke von Bomboogie, ein Kleid, das ich schon vor Jahren im Urlaub gekauft habe, und die goldene 2-in-1-Tasche von Meier vor einer tollen Münchner Hausfassade mit grünen Holz-Fensterläden und … Weiterlesen