Neid ist … auch irgendwie normal

Die deutsche Blogger-Szene ist voller Neid, keiner gönnt dem anderen seinen Erfolg … Auf dieses Thema stoße ich in letzter Zeit immer öfter. Und nachdem ich jetzt schon so viel darüber gelesen habe, wollte ich mich auch mal dazu äußern. Ja, ich kann bestätigen, dass es Missgunst unter Bloggern gibt. Überhaupt ist Neid wohl eine … Weiterlesen

Ein anderes Leben

Stellt ihr euch manchmal vor, wie euer Leben verlaufen wäre, wenn ihr hier und da eine andere Entscheidung getroffen hättet? Wäre es möglich, dass ihr woanders wohnen würdet, andere Freunde hättet, vielleicht eine ganz andere Einstellung zum Leben? Und wäre dann alles besser oder schlechter?   Wenn ich damals nicht schon nach einem Jahr mit … Weiterlesen

Bloggen im Winter

Bevor ich Ende Juli 2013 meinen Blog ins Leben gerufen habe, habe ich mir 1.000 Gedanken gemacht: Wird sich irgendjemand dafür interessieren, was ich fotografiere und schreibe? Werde ich genug Ideen haben, den Blog auch nach Wochen und Monaten noch mit spannenden Inhalten zu füllen? Wie soll der Blog aussehen? Wer wird regelmäßig meine Fotos … Weiterlesen

Auf den Gleisen

Die Location: Ich bin ein riesiger Fan von Fotos auf Gleisen. Keine Ahnung, warum. Vielleicht hat es etwas Romantisches, etwas Vergängliches, Verbotenes … Auf diesen Gleisen gelangten 1972 die Besucher zu den Olympischen Spielen in München. 1988 wurde die S-Bahn-Station stillgelegt. Heute zieht der Geisterbahnhof immer noch Publikum an: Fotografen, Models und Blogger nutzen die … Weiterlesen