Sommer-Schnäppchen

Kennt ihr dieses schöne Gefühl, wenn ihr im Laden nach einem leichten Sommerkleid greift und wisst: Nicht mehr lange, dann kann ich es tragen! Und zwar ohne zu bibbern! Mein erster richtig sommerlicher Kauf in diesem Jahr war auch gleich ein echtes Schnäppchen. Das lockere Kleid von H&M mit Blüten-Muster gab’s für 9,99 Euro. Da … Weiterlesen

Zartes Outfit mit Vögelchen-Rock

Von meinem Berliner Lieblingsladen Ma Garderobe in der Wühlischstraße 38 habe ich euch ja bereits hier erzählt. Dort habe ich mir diesen Rock mit kleinen Frühlingsblüten und Vögelchen gekauft. Bis ich das richtige Oberteil dazu gefunden hatte, musste ich mich erst mal eine Weile durch meinen Kleiderschrank wühlen. Oft habe ich eine bestimmte Vorstellung von … Weiterlesen

Kleid von Broke & Schön

  Wenn ich in Berlin bin, muss ich in Friedrichshain unbedingt in zwei Läden vorbei schauen: bei Ma Garderobe in der Wühlischstraße 38 und bei Broke & Schön in der Krossener Straße 9. Beide Läden sind einfach zauberhaft und haben wunderschöne, mädchenhafte Teile zu erschwinglichen Preisen. Setzt die beiden Läden unbedingt auf eure To-See-Liste, wenn … Weiterlesen

Showroom: Shoes by Giannico

Manchmal brauchen wir einfach einen kleinen Schubs, um unsere Träume zu verwirklichen. Der in Italien geborene Nicolò Beretta traf 2011 den spanischen Schuh-Designer Manolo Blahnik, dem er seine kreativen Entwürfe zeigte. Die Ideen gefielen Blahnik – und Nicolò Beretta hatte zum ersten Mal das Gefühl: Das könnte was werden.   Im März 2012 rief er … Weiterlesen

Dress down: Kleid lässig stylen

Mein Outfit steht diesmal unter dem Motto: Dress down. Das Kleid von Ana Alcazar habe ich mir 2012 für eine Hochzeit gekauft und es noch zu zwei weiteren Trauungen getragen, da die Gäste praktischerweise jedes Mal andere waren. Zur Feier ging es natürlich ohne Jeanshemd und Stiefel, dafür mit feinen Riemchen-Sandalen und einer goldenen Clutch. … Weiterlesen